Kontron installiert WiFi-System im 400. Flugzeug einer großen chinesischen Fluggesellschaft

Kontron installiert WiFi-System im 400. Flugzeug einer großen chinesischen Fluggesellschaft

Der Vertrag umfasst eine komplette Flotte von mehr als 450 Flugzeugen, die mit IFE&C-Ausrüstung und Software von Kontron ausgestattet werden

Ismaning, 2. Dezember 2020 - Kontron, ein weltweit führender Anbieter von IoT/Embedded Computer Technologie, gab heute bekannt, dass das Unternehmen einen Meilenstein in Form von 400 abgeschlossenen Installationen für integrierte IFE&C-Ausrüstung (In-flight Entertainment & Connectivity) für eine große chinesische Fluggesellschaft erreicht hat.

Kontron liefert Hardware für IFE- und IFE&C-Systeme mit offener Architektur, darunter ACE-Flugserver, Cabin Wireless Access Points (CWAPs), Wechseldatenträger und Kabinenbedienfelder. Kontron liefert auch das sichere Software-OS und die Middleware als Teil der integrierten Onboard-Lösung.
Die regionalen Partner von Kontron, Kontron China und Kontron Malaysia, bieten dem Airline-Kunden in China lokalen technischen, Zertifizierungs- und Logistik-Support für das Programm. Die Flugzeuginstallationen in China begannen Anfang 2019 – das 400. Flugzeug wurde im November 2020 fertiggestellt; weitere sind bis zum Ende des Jahres 2020 und bis ins Jahr 2021 geplant, bis die Flotte der Fluggesellschaft komplett umgerüstet ist.

Die Ausgereiftheit der Kontron-Hardwareplattformen und der integrierten Softwarelösung ermöglichte eine extrem kurze Zeit bis zum Einsatz. Der Vertrag mit der Fluggesellschaft begann im Januar 2019 und die erste Flugzeuginstallation wurde im April 2019, nur 4 Monate später, abgeschlossen. Kontron arbeitete beim Design der Flugzeuginstallation für das WiFi-System eng mit der Engineering-Abteilung der chinesischen Fluggesellschaft und der MRO zusammen, wobei die umfangreiche Kontron-Hardware zum Einsatz kam. Kontron war auch für die Software-Integration des Linux-basierten IFE-Portals der Airline mit einer sicheren OS-Lösung von Kontron verantwortlich, die virtuelle Maschinen und einen Container-Ansatz umfasst.

"Kontron ist der führende Anbieter von Systemen, Software und LRUs mit offener Architektur für den globalen IFE&C-Markt", sagt Andy Mason, Executive VP Global Avionics bei Kontron. "Wir erwarten das schnellste Wachstum für dieses Segment in regionalen Märkten wie China, die über große Mengen an Flugzeugen verfügen, die noch nicht über WiFi oder Konnektivität verfügen.

Die chinesischen kommerziellen Fluggesellschaften waren von der COVID-19-Pandemie weitaus weniger betroffen, weshalb ihre Inlandsflotten nun nahezu mit vollen Flugplänen operieren", so Mason weiter. "In den nächsten zwei Jahren sehen wir erhebliche Möglichkeiten für die Erweiterung der chinesischen Fluglinienflotten, die zuerst WiFi eingeführt haben und sich später für Satelliten- oder Air-to-Ground-Systeme entscheiden, um die In-flight-Konnektivität zu erweitern.

Kontron wird seine neuesten Avionikprodukte am 8. und 9. Dezember auf der FTE APEX Virtual Expo 2020 präsentieren.

 
###

Weiterführende Informationen:

Ein druckbares Bild ist hier verfügbar: https://profil-marketing.cloud/index.php/s/ojDNwqtSbDm5TAc

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.kontron.de/industries/avionics

 

###


Folgen Sie Kontron:
 
· Kontron auf Twitter
· Kontron auf LinkedIn
· Aktuelle Informationen zu Kontron finden Sie auch im offiziellen Kontron blog

 

###


Über Kontron – Mitglied der S&T Gruppe

Kontron ist ein weltweit führender Anbieter von IoT/Embedded Computer Technologie (ECT). Als Teil des Technologiekonzerns S&T bietet Kontron über ein kombiniertes Portfolio aus Hardware, Middleware und Services sichere Lösungen in den Bereichen Internet der Dinge (IoT) und Industrie 4.0 an. Mit seinen Standardprodukten und kundenspezifischen Lösungen auf Basis neuester, hoch zuverlässiger Embedded-Technologien ermöglicht Kontron sichere und innovative Anwendungen für verschiedene Branchen. Dadurch profitieren Kunden von einer schnelleren Markteinführung, niedrigeren Total-Cost-of-Ownership, Produktlanglebigkeit und ganzheitlich optimierten Applikationen. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.kontron.de
 

###

 

Medienkontakt

Global
Eleonore Arlart
Kontron Europe GmbH
Tel: +49 (0) 821 4086 274
eleonore.arlart@kontron.com

 


All rights reserved. Kontron is a trademark or registered trademark of Kontron Europe GmbH. All other brand or product names are trademarks or registered trademarks or copyrights by their respective owners and are recognized. All data is for information purposes only and not guaranteed for legal purposes. Subject to change without notice. Information in this press release has been carefully checked and is believed to be accurate; however, no responsibility is assumed for inaccuracies.
 

 

zurück Alle News

Stay connected